Segelflieger-Kalender 2021 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Eine Zusammenstellung herrlicher Flugaufnahmen macht diesen Kalender wieder einmal zu einer eindrucksvollen Dokumentation über die Schönheit des Segelfliegens.

Ein kleines Geschenk für Freunde oder einfach für sich selbst - "KLICK" bitte das Bild rechts  für eine Vorschau...                 .


 

Covid-19-Notmaßnahmenverordnung - ab 17. November 2020

Aufgrund des Inkrafttretens der Covid-19-Notmaßnahmenverordnung, wurden Änderungen der "Empfehlungen für Covid-19-Flugbetrieb" notwendig (BGBL-15.Nov. 2020).


Zur Info:
In Deutschland lässt der seit dem 3. November laufende "Lockdown light" den Luftsportvereinen in gewissem Rahmen die Chance, derzeit weiter zu fliegen....
Quelle: aerokurier

 

 

Österreichischer Segelflug Online Convent 2020

Aufgrund der bestehenden Corona Situation fand der Segelfliegertag am 17.10. 2020 auf Zoom (Meetings) statt. 


Österreichische Staatsmeisterschaft im Streckensegelflug

Interessanter Jahresbericht mit vielen Statistiken und Aufschlüsselungen der besten Flüge der Saison 2019/20!




 

 >>> Bitte um BEACHTUNG <<<

Das vereinsinterne Abfliegen 2020 unserer Sektion Modellflug findet bei Schönwetter am 10. Oktober 2020
auf dem Segelflugplatz Micheldorf (LOLM) statt. Eingeschränkter Flugbetrieb mit der Bristell und MoSe werden möglich sein! Für fremd anfliegende Flugzeuge ist jedoch der Flugplatz gesperrt! Der Startleiter koordiniert!


Bocian M:1:3;25 von Sepp Enzenebner


 

 

Birdy Elektromotorsegler

Individuell Starten, Segelfliegen oder Luftwandern, und das auch noch elektrisch!

Birdy ist ein einsitziger, elektrisch angetriebener Motorsegler mit sehr hoher aerodynamischer Güte, der die Anforderungen der 120-kg Klasse erfüllt. Das Birdy-Konzept beruht auf der Initiative von erfahrenen DVLL-Mitgliedern und soll beweisen, dass trotz des auf 120kg limitierten Leergewichts ein praxistaugliches, leicht und bequem zu fliegendes Flugzeug mit sehr hoher Segel- und Reiseflugleistung machbar ist. In Verbindung mit einem optionalen Anhänger mit Photovoltaik-Modulen benötigt Birdy außer einem Start- und Landefeld keine sonstige Infrastruktur oder Hilfspersonal.


Der Birdy- Eigenstarter aus Faserverbund mit 1:40

 



Micheldorfer Freundschaftsfliegen
08. August - 14. August 2020

Wir freuen uns wieder besonders auf die vielen Segelflug-Piloten, die aus nah und fern anreisen, um die herrliche Landschaft, den Wandel vom Flachland ins Hochgebirge mit ihren Segelfliegern zu erkunden und die Herzlichkeit der „Micheldorfer Fliegerkameradschaft“ zu genießen.
 


Herzlichkeit am "LOLM" (Foto: Meitner M.)

 

Seite 1 von 9

Go to top